Bund

Expertenfrühstück mit Manfred Hückel, Red Bull

26.01.2018, 08:00 - 09:30 Uhr

WdF_Expertenfruehstueck_Manfred_Hueckel_26.1.18

„Islands of Excellence“

Seit 23 Jahren ist Manfred Hückel bei Red Bull, Chief Commercial Officer und Member of the Board. Der ehemalige Handball Staatsmeister und aktuelle Ironman Hawaii Finisher ist auch Managing Partner (pro bono) der St. Gilgen International School und hat Lehraufträge an der WU in Wien, der HSG (St. Gallen) und der HHL (Leipzig).

Geschäftsführer Wolfgang Hammerer freute sich mit über 100 Gästen im Urbansaal, im Haus der Industrie über den Gast aus Salzburg.

Drei Leidenschaften bestimmen sein Berufsleben: Red Bull, Leistungssport und Ausbildung junger Talente. Kampf gegen Mittelmäßigkeit ist eine tägliche Herausforderung in allen drei Bereichen. "Mit der Schaffung von „Islands of Excellence“ kann man ein ideales Umfeld dafür kreieren, dass talentierte Menschen Weltklasseleistungen erbringen können." Folgende drei Punkte sind sind dabei unabdingbar:

  • Man muss mit einer Vision beginnen - SO wird es aussehen, SO LANGE wird es dauern - und GEMEINSAM SCHAFFEN WIR ES!
  • Gemeinsame Werte festlegen - ohne die geht es gar nicht. Wer nicht an diesen gemeinsamen Werten festhält, ist fehl am Platz.
  • Eingehen auf die individuellen Stärken - die Schwächen nicht weiter forcieren oder versuchen zu beheben, sondern an den Stärken arbeiten -  dafür braucht man die besten Trainer.

 

Den interessanten und humorvollen Vortrag von Manfred Hückel ließen sich unter anderem nicht entgehen:

Dietmar Appeltauer (DIASolutions), Göran Askeljung (immediate effects Wolfgang Bartholner (wb-bc Business), Dietmar Dworak (Georg Ebinger), Andreas Eichler (fair-finance Vorsorgekasse), Johannes Ernst (Solutions Factory), Zoltan Fazekas (iteratec), Markus Frisch (MF Immobilien), Fritz Gattermayer (AGRANA), Judith Girschik (Leadership Institute), MarcelHaar(Frequentis), Lorenz Halm (Vöslauer), Pascal Heer (BSH innovation), Christof Heiss (InfraSoft Datenservice), Harald Jenewein (Eaton Industries), Felix Josef (Triconsult), Alexander Kainer (Deloitte), Erich Kandler (EKWP Wirtschaftsprüfung), Martin Kirchbaumer (Modern Mind Marketing), Georg Klöckler (Bio Oil) Alexandra Koncar (Österr. Betriebssport Verband), Irene Kothbauer (Carlson Wagonlit Travel), Elfriede Kraft (6B47 Real Estate Investors), Robert Kremlicka (A.T.Kearney), Michael Kuhn (ARE Austrian Real Estate), Manfred Kunschitz (Österreichischer Aero-Club), Thomas Kunz (Smile-IT), Walter Kurfürst (LKW Walter), Christian Lanjus-Wellenburg (ATTICA), Daniel Liemberger (KSW Rechtsanwälte), Edgar Maras (Nantong Sino), Thomas Maurer-Mühlleitner (Siemens), Herbert Mittermayr (Nokia), Christoph Müllauer (Sixt), Werner Müller (Allianz), Manuel Plachner (ADVANTA Immobilien), Karlheinz Preiml (Wiesner Hager Möbel), Iris Riepan (WOLF THEISS), Thomas Robier (HOERBIGER Deutschland), Alfred Roboch (Dr. Pendl & Dr. Piswanger), Alexander Schachenmann (BSH), Gabriele Schallegger (Mondi), Josef Scheidl (Let’s Print), Ernesto Schobesberger (M & C Invest & Trade), Maria Schönauer (Xerox Austria), Michael Schönberger-Abraham (PWA Electronic Brigitta Schwarzer (INARA), Andreas Stix (STIX EXPERTS), Stefan Straif (3 Banken Versicherungsmakler), Alfred Suchentrunk (MDM Massendaten Management), Markus Sukdolak (Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport), Viktor Vály (Heratec), Georg Wagner (Spirit Design), Hubert Wallner (Porsche Konstruktionen), Bruno Walter (Pratto), Michael Wilfing-May (solicon IT), Martina Winkler (ALLESPRACHEN.AT) und Gerhard Zirsch (Climate & Energy).

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube