Vorarlberg

Willkommen auf dem Weg zur Exzellenz

Exzellenz bei Doppelmayr und Exzellenzinitiative, powered by WdF

09.04.2018, 17:30 - 21:00 Uhr

v.l.n.r.: Michael Walser, Thomas Flauger, Hendrik F. Schütte, Brigitte Birnleitner, Martina Draxl, Dietmar Moosbrugger und Michael Defranceschi

Mit Exzellenz die unternehmerische Zukunft gestalten ist ein inspirierender und herausfordernder Weg, der sich lohnt. Davon konnten sich die rund 40 anwesenden Mitglieder und Gäste des WdF Vorarlberg am 9. April 2018 bei unserer Veranstaltung im neuen Bürogebäude der Firma Doppelmayr in Wolfurt überzeugen. 

Nach der freundlichen Begrüßung durch Hausherr und Gastgeber Dietmar Moosbrugger von Doppelmayr und einer Einführung zum Thema Exzellenz in der Wirtschaft und deren Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Vorarlberg durch den Vorsitzenden der WdF-Landesgruppe Vorarlberg, Mag. (FH) Michael Walser, schilderte Hendrik F. Schütte eindrucksvoll Doppelmayrs Weg zur Exzellenz. Mit einer stetigen Weiterentwicklung der Produkte und einer konsequenten Kundenorientierung sind  Marktführerschaft und Superlativen in allen Geschäftsfeldern des Unternehmens möglich. Sehr gut sichtbar wurde für die interessierten Gäste, dass Innovation und das Streben nach Exzellenz immer zusammenhängen. 

Praxistool für Unternehmen: Jetzt kostenlos teilnehmen!
Damit der Weg zur Exzellenz in Zukunft vielen Unternehmen im Land leicht gelingt, kooperieren das WdF Vorarlberg und die in der Fachgruppe UBIT der Wirtschaftskammer Vorarlberg angesiedelte ExpertsGroup WirtschaftsTraining & Coaching. Mit dem in den Monaten April und Mai 2018 kostenlos zur Verfügung gestellten Exzellenz-Kompass steht ein Tool zur Verfügung, das den teilnehmenden Unternehmen Einblick in ihre konkreten Handlungsfelder auf dem Weg zur Exzellenz bietet. 

Mag. Michael Defranceschi, ExpertsGroup-Sprecher und Landesgeschäftsführer des WdF Vorarlberg, schilderte im Gespräch mit Mag. (FH) Michael Walser die Vorteile und Möglichkeiten des Exzellenz-Kompasses. Anschließend erläuterte der Exzellenzbeauftragte des WdF Vorarlberg, Dipl.-Phys. Ing. Thomas Flauger, wie die Ergebnisse unmittelbar in realen Business Development Projekten Anwendung finden und Unternehmen von der Zusammenarbeit mit externen Partnern profitieren.

Nähere Infos und Anmeldung zur Teilnahme: www.exzellenzentwickeln.org

Downloads:

Präsentation von Hendrik F. Schütte über Doppelmayrs Weg zur Exzellenz

Vorstellung der Exzellenzinitiative und praktischer Tipps für die Umsetzung

Videobeitrag zur Veranstaltung:

 

Bildmaterial 
(© UBIT Vorarlberg, Fotografin: Julia Weger)

 

Logo WdF

 

 

 

 

Logo Doppelmayr

 

 

 

 

 

 

 

 

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube