Salzburg

Änderungen im Landesvorstand der Landesgruppe Salzburg

Bernhard Loimer folgt Martin Panosch nach

08.07.2019

Neuer Landesvorsitzender des WdF (Wirtschaftsforum der Führungskräfte) in Salzburg gewählt

WdF_Martin-Panosch_Bernhard_Loimer

Bernhard Loimer und Martin Panosch

Im Rahmen des Sommerfestes am 3. Juli 2019 wurde Rechtsanwalt Bernhard Loimer einstimmig zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Zudem wurde Veronika Gmachl als neues Vorstandsmitglied präsentiert.

Es ist mir eine große Ehre, dieses Amt zu übernehmen. Ich freue mich, das Wirtschaftsforum der Führungskräfte in Salzburg in der Öffentlichkeit noch sichtbarer zu machen“, so Bernhard Loimer. Er dankte in seiner Rede dem bisherigen Landesvorsitzenden Martin Panosch für vier engagierte und inspirierende Jahre an der Spitze des WdF Salzburg und bot einen Ausblick auf die Programmhighlights im Herbst.

Der Landesvorstand besteht nun aus folgenden Mitgliedern: Veronika Gmachl (Brockhaus), Hermann Häckl (Albus), Gerda Kanzler-Hochegger (GrECo), Fred Kendlbacher (Progress Außenwerbung), Werner Lassacher (Krankenhaus der Barmherzigen Brüder), Philipp Lettowsky(Rechtsanwaltskanzlei Dr. Lettowsky), Bernhard Loimer (Loimer Scharzenberger-Preis Rechtsanwälte), Martin Panosch (Wiener Städtische), Marion Par-Weixlberger (Dentsply Sirona), Wolfgang Reiger (IfM), Ursula Strauß (Salzburg AG) und Christian Struber (Salzburg Wohnbau).

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube