Bund

Lehrer in die Wirtschaft

Das Wirtschaftsforum der Führungskräfte fördert das Verständnis für wirtschaftliche Themen in Schulen und führt jedes Jahr das dreitägige Projekt „Lehrer in die Wirtschaft“ durch.

2022 wird das Projekt im Zeitraum Februar bis Juni stattfinden.
Wir freuen uns, wenn auch Ihr Unternehmen teilnimmt!

Link: Inhalt
Link: Ablauf

Die Initiative „Lehrer in die Wirtschaft“, 2004 durch das WdF initiiert, bietet die Gelegenheit zum Austausch, aber auch zur Präsentation Ihres Unternehmens: begleitet von einer einführenden Auftaktveranstaltung beim WdF und einer Feedback-Runde stellt der Firmenaufenthalt (drei Tage) der Lehrer:innen den Höhepunkt der PR-trächtigen Aktion dar. Im Zuge der Praxistage durchlaufen die Pädagog:innen verschiedene oder auch spezielle Abteilungen Ihres Unternehmens, um so Einblick in die Abläufe eines Unternehmens zu gewinnen. Die Lehrer:innen können ihre Erfahrungen in einem abschließenden Workshop/Seminar im Haus der Industrie evaluieren und in weiterer Folge an ihre Schüler:innen weitergeben.

Die Idee des Projekts ist mehr Verständnis füreinander und ein starker Multiplikatoreffekt für die Belange der Wirtschaft. Diese WdF-Initiative konnte bereits hunderten Pädagog:innen die Möglichkeit eines Wirtschaftspraktikums in Unternehmen bieten. Die Bildungsfrage ist eine der Zukunftsfragen der wirtschaftlichen Prosperität und der Zufriedenheit der Menschen, denn Bildung ist die Basis für Karriere, Einkommen und Zufriedenheit. Das WdF betrachtet dies als wichtige Aufgabe!

Bitte geben Sie als Unternehmen, das aktiv etwas für den wirtschaftlichen Verstand der kommenden Generation unternimmt, bekannt, ob Sie ein oder zwei Lehrer:innen aufnehmen möchten und wer als Ansprechpartner:in fungiert. Des Weiteren bitten wir um Zusendung Ihres Logos, da dieses mehrfach präsentiert wird.

Bei Fragen zur Initiatve ersuchen wir um Kontaktaufnahme mit Alexandra Raab (a.raab@wdf.at). Wir freuen uns auf die Praxistage und danken im Voraus für Ihren wertvollen Beitrag!

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube