Bund

"Lehrer in die Wirtschaft 2019"

WdF_Lehrer_in_die_Wirtschaft_2019

15 Jahre "Lehrer in die Wirtschaft" beim WdF - Auftaktveranstaltung

Das Wirtschaftsforum der Führungskräfte  fördert das Verständnis für wirtschaftliche Themen in Schulen in Kooperation mit der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems „KPH“, derInitiative für Teaching Entrepreneurship „IFTE“ und der Wirtschaftskammer Wien und führte auch 2019 wieder die Aktionstage „Lehrer/innen in die Wirtschaft“ durch.

Wiens Landesvorsitzender und Initiator von "Lehrer in die Wirtschaft" und "Beamte in die Wirtschaft"  Viktor Wagner lud Lehrer und Unternehmensvertreter zu einem kleinen Frühstück im Spiegelsaal im Haus der Industrie. Beim Frühstück ergab sich die Gelegenheit zum regen Austausch, danach folgte eine kurze und dennoch auführliche Vorstellungsrunde, moderiert von Johannes Lindner von der KPH Wien, welcher seit Jahren das Matching durchführt.
Helmut Wisiak von IFTE betonte die Wichtigkeit des Projekts für die junge Generation. "Bei diesen Projekttagen lernt man Respekt vor der Tätigkeit des anderen und gegenseitige Wertschätzung."
Ralf Artner von der Wirtschaftskammer Wien, Teilbereich Wirtschaftspolitik, betonte auch das fünfjährige Jubiläum der WK beim Projekt "Lehrer in die Wirtschaft", welches in den letzten fünf Jahren 200 Pädagogen die Teilnahme ermöglichte.

Anschließend wurden die Lehrer von den Unternehmensangehörigen in „Ihre“ Firma begleitet.

Im Zuge der Praxiswoche durchlaufen die Pädagogen verschiedenste, oder auch eine spezielle Abteilungen der Unternehmen, und gewinnen so einen Einblick in die Abläufe eines Unternehmens und können ihre Erfahrungen an ihre Schüler weitergeben. Im Zuge eines Gala-Abends werden an die Teilnehmer Urkunden überreicht.

Folgende Unternehmen beteiligten sich heuer beim Projekt "Lehrer in die Wirtschaft":

Blumen-Angie, d.velop GmbH, Eucusa, Eurest, FUTURE BUILT, Goldschmiede Bibl, Henkel Central Eastern Europe GmbH, Hotel Intercontinental Wien, Ing. Alexander Wanzenbeck GmbH, Kapsch AG, Kunstraum Hubert Thurnhofer, MIRANDA WEISSENEFLD, Neuber´s Enkel, Praxis für Podologie, Fußpflege und Wundversorgung, Ortner Gruppe Villach, REIWAG Facility Services GmbH., Rogner Bad Blumau, Shade Tours, Sigron Reinigungsbedarf, Steigenberger Hotel Herrenhof, Szihn GmbH

Tischlerei Kout GesmbH, Verkehrsbüro Group, Walter & Michael Müllner GmbH Tischlerei und Young Enterprises

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube