Tirol

***** Abgesagt ***** Brenner-Basistunnel - Baustellenbesichtigung

17.04.2020, 12:45 - 16:30 Uhr

 

*****Abgesagt*****

Die Baustellenbesichtigung und die Besichtigung des Infocenter „Tunnelwelten“ bieten einen einzigartigen Einblick in die Entstehung des Brennerbasistunnels, dem größten Tunnelprojekt der Alpen.

Der flach verlaufende Brenner Basis- Eisenbahntunnel wird inkl. der Eisenbahnumfahrung von Innsbruck eine Gesamtlänge von 64 km aufweisen, womit die längste unterirdische Eisenbahnverbindung der Welt entsteht. Der BBT bildet das Herzstück des Skandinavisch–Mediterranen TEN-Korridors von Helsinki (Finnland) nach Valletta (Malta).

Das Konzept des BBT mit zwei 8,1 m breiten Tunnelröhren, einem Erkundungsstollen, Verbindungsröhren, Querschlägen, Nothaltestellen und vier seitlichen Zufahrtstunneln und entspricht dem höchsten Sicherheitsstandards im Tunnelbau.

 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Die Teilnahme an einer Tunnelbesichtigung erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr und eigener Verantwortung der Teilnehmer.
  • Guter gesundheitlicher Zustand und gut zu Fuß sind Voraussetzung für die Teilnahme an der Führung
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Schwangere und Personen mit Herzschrittmachern sind von Tunnelführungen ausgeschlossen
  • Das Anfertigen von Ton‐ oder Videomitschnitten während der Führung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet. Fotografieren zum privaten Gebrauch ist erlaubt.

 

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir nur um verbindliche Anmeldung.

Anmeldeschluss: 5.4.2020

 

 

Anmeldung

Loggen Sie sich bitte ein um sich für diese Veranstaltung anzumelden oder werden Sie noch heute Mitglied bei Österreichs Managervereinigung!

Passwort vergessen »

Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse oder Mitgliedsnummer Ihres Kontos an um ein neues Passwort zu erhalten:

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube