Vorarlberg

Fastenzeit - Zeit für Veränderung.

11.03.2020, 18:30 - 21:00 Uhr

Unter dem Motto Fastenzeit – Zeit für Veränderung erwartete die interessierten Mitglieder und Gäste des WdF Vorarlberg ein spannender Abend in der Zisterzienserinnen-Abtei Mariastern Gwiggen in Hohenweiler.

Nach einleitenden Worten des Veranstaltungsorganisators Mag. Jürgen Kaufmann und einer kurzen Führung durch das Kloster überzeugte die Theologin, Philosophin, Mathematikerin und Äbtissin Mutter Hildegard (Dr. Renate Brem)  mit inspirierenden und praxisnahen Impulsen und Anregungen, die in der alltäglichen Führungsarbeit unmittelbar verwertbar sind:

„Heut‘ geh ich mich mal besuchen ... mal sehen, ob ich Zuhause bin“ (Karl Valentin)

Mit dem bekannten Karl Valentin – Zitat eröffnet sie die Frage nach der Fähigkeit, sich selbst zu begegnen statt in der Alltagshektik unterzugehen und macht damit auf charmante Art eine der vornehmsten Herausforderungen für Führungskräfte deutlich: Sich selbst zu führen.

Dass diese „Begegnung mit sich selbst“ nicht immer angenehm ist und mit dem Antreten der „Reise nach Innen“ zuerst der Alltagslärm deutlicher wahrnehmbar wird, wird offen angesprochen – genauso wie die Notwendigkeit einer ausgewogenen Berücksichtigung von Empfangen und Geben, der menschlichen Aspekte Körper, Seele und Geist und von Zeiten des Handelns und der Selbstreflexion.

Äbtissin Hildegard Brem verbleibt dabei nicht in religiösen Aspekten des Menschseins. Ihre Ausführungen aus der Welt der spirituellen Entwicklung und Begleitung bringen ganz offensichtliche Verbindungen mit der Führungsarbeit ans Tageslicht. Wenn sie über Eignung und Neigung (Personalrekrutierung), Drang und Gehorsam (tägliche Führungsarbeit) oder über Berufung (Personalentwicklung) spricht, werden diese Verbindungen offensichtlich.

Und auch, wenn sie über die Notwendigkeit spricht, hie und da einmal „über den eigenen Schatten zu springen“. ;-)

Der Abend fand seinen Ausklang bei einem köstlichen klösterlichen Snack.

Fotocredits: Roger Koplenig

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube