Wien

Garten-Empfang und Führung in der Klimt Villa

09.06.2021, 18:00 - 21:00 Uhr

Wiens Landesvorsitzender Peter Lenz und das Team des Wiener Vorstands laden herzlich zum kleinen Garten-Event bei Sekt und Brötchen.

Mitten in Hietzing, in ruhiger Lage zwischen Wohnhäusern, befindet sich in einem großzügigen Garten eine neobarrocke zweigeschoßige Villa. An diesem Ort schuf Gustav Klimt von 1911 bis zu seinem Tod 1918 in einem ebenerdigen Gartenhaus, welches er als Atelier nutzte, einige seiner wichtigsten Werke. 

Lassen Sie sich entführen in Klimts letztes Ateliergebäude, tauchen Sie in die Erinnerung des Künstlers und bestaunen Sie verlorene Werke.

Programm:
18:00 Uhr: Get Together
18:05 Uhr: Begrüßung durch Wiens Landesvorsitzenden Peter Lenz
18:10 Uhr: Führung
19:00 Uhr: Kleines Networking

Wir freuen uns alle endlich wieder auf einen gemeinsamen wunderschönen Sommerabend!

Aufgrund des hohen Andrangs ist die Anmeldung bereits geschlossen.

Die Veranstaltung findet unter allen erforderlichen Vorkehrungen bezüglich Covid-19 statt, über die genauen Vorgaben werden wir Sie zeitgerecht informieren. Unerläßlich ist das Vorweisen des grünen Passes (Genesen, Geimpft, Getestet) beim Eintreffen.

Für Begleitpersonen wird dem angemeldeten Mitglied ein Selbstkostenbeitrag von € 15,- /Person in Rechnung gestellt.

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube