Steiermark

Netzwerkabend ECOnet

Der Unternehmer als fachliche Führungskraft, als wirtschaftlich und rechtlich Verantwortlicher, stand an diesem Abend im Zentrum.

28.01.2015

Mehr als 200 Besucher folgten der Einladung des Wirtschaftsforum der Führungskräfte (WdF) Steiermark, das gemeinsam mit der Notariatskammer, der Wirtschaftskammer Steiermark und dem Hauptsponsor GRAWE Group, das Vortrags- und Diskussionsformat ECOnet veranstalteten.

Neben den Erfolgsstories von Georg Knill (Knill-Gruppe), Verena Resch (parfums and more) plauderten Judith und Gerald Schwarz über neue Gastrokonzepte.Zum Netzwerken nutzen den Abend unter anderem die Präsidenten Dieter Kinzer (Notariatskammer) und Josef Herk(Wirtschaftskammer), Christian Kehrer (WdF-Vorsitzender Stmk.), Vorstand Eric Venningdorf(GRAWE), Siemens-Chef Gerhard Geisswinkler, Kleine-Zeitungs-GF Thomas Spann, die Notare Marcella Handl, Martin Lux und Bernhard Frizberg, sowie WK-Direktor Karl-Heinz Dernoscheg, SFL-CEO Hans Höllwart, BEWOChef Reinhard Herzog oder VGAHPräsident Walter Kleinsasser.


FREUTEN SICH ÜBER EINEN GELUNGENEN ABEND: GRAWE-Vorstand Eric Venningdorf, WK-Präsident Josef Herk, NK-Präsident Dieter Kinzer und WdF Steiermark Vorsitzender Christian Kehrer (v.l.n.r.). (Foto: Werner Krug).

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube