Vorarlberg

Neujahrsempfang des WdF Vorarlberg und Kabarett mit Elvira Freuis

Zusätzliche Frauenpower im Vorstandsteam

07.01.2016, 18:00 Uhr

Der alte und der neue Vorstand

Das WdF Vorarlberg (Wirtschaftsforum der Führungskräfte) lud bei Russmedia in Schwarzach zum Neujahrsempfang.

Der Landesvorsitzende Michael Walser begrüßte die zahlreich erschienen Gäste und reüssierte ein sehr erfolgreiches vergangenes Jahr mit sehr interessantem Programm, Bildung eines Vorstand-Teams und einer Verdoppelung der Mitgliederzahlen. Walser bedankte sich bei Stephan Jansen, der 15 Jahre als Landesvorsitzender tätig war und Ende 2015 aus dem Vorstand ausschied. Für seine Verdienste in der Landes- und Bundesorganisation wurde er mit der WdF Ehrenurkunde in Gold aus dem Vorstand verabschiedet.

Walser freut sich über noch mehr „Frauen-Power“ im Landesvorstand und begrüßte Katharina Stückler, Marketingleiterin bei der Russmedia Digital GmbH als neues Vorstandsmitglied. Ihre Hauptaufgabe im Vorstand wird es sein das Young Leaders Forum (YLF) in Vorarlberg aufzubauen. Dieses Forum ist die größte unabhängige Vereinigung junger Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte der österreichischen Wirtschaft, welches bereits in fünf Bundesländern existiert.   

„Junge, engagierte Führungskräfte sollten bei ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung unterstützt werden und eine Plattform zum Austausch in Vorarlberg bekommen“, sagt Katharina Stückler.

Walser freut sich gemeinsam mit den Mitgliedern des Landesvorstandes Herbert Huber, Cosima Cejna-Schubert, Jürgen Kaufmann, Beate Blum und Katharina Stückler darauf, den WdF Mitgliedern inspirierende, attraktive Netzwerkveranstaltungen und Events für Führungskräfte mit den Schwerpunkten "Führungskultur - Managementkompetenz - Leadership"  in 2016 bieten zu können.

Der Neujahrsempfang wurde umrahmt von der Stil- und Typberaterin Elvira Freuis, die mit ihrem interaktiven, kabarettistischen Impulsvortrag auf charmante und humorvolle Art unterschiedliche Charaktertypen sowie den Umgang als Führungskräfte mit den einzelnen Charaktertypen.  Auch der Einfluss von Farben, Stoffen und Mustern auf das persönliche Erscheinungsbild wurde witzig und wertvoll näher gebracht.

Den Abend genossen neben den neuen und alten Vorstandsmitgliedern Gerhard Bertsch mit Sara (FRIES Kunststofftechnik), Jürgen Gmeiner (Donau Versicherung), Herwig Ganahl (GrECo), Martina Draxl (Elb Form),  Aydin Aktas (RAIBA Vorderland), Philipp Nitschmann und Harald Ritter (R.N. Personalagentur)., Helga Stoß (TECNOPLAST),  Daniel Mangold und Johannes Thissen (Doppelmayr), Jürgen Gabrielli (OERTLI Werkzeuge). Ebenfalls blendend amüsierten sich Lions-Präsident Jürgen Schuster mit Beate (Cura Domo 24-Stunden-Betreuung), Claus Müller (PMS), Ernst und Brigitte Dona (123projects) sowie unsere erfahrenen, langjährigen und treuen WdF Mitglieder Günther Soraperra mit Johanna (Traunkristall design), Klaus Müller mit Steffi (St. Anna-Hilfe für ältere Menschen), Brigitta Jansen, Günter und Margit Kurzemann.

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube