Steiermark

Reputational Risk - Ein Abend für den guten Ruf

Das wachsende Bedrohungsszenario „Reputational Risk“

21.03.2019, 18:00 Uhr

Am 21. März luden das WdF-Steiermark, die Industriellenvereinigung Steiermark und GrECo International AG zu einem informativen Veranstaltungsabend in den Skyroom des Styria Media Centers in Graz. Rund 150 Gäste aus den unterschiedlichsten Branchen der Wirtschaft und der Industrie gaben sich ein Stelldichein, um den spannenden Vorträgen sowie einer lebhaften Podiumsdiskussion rund um das wachsende Bedrohungsszenario „Reputational Risk“ zu folgen. 

Der gute Ruf eines Unternehmens wird immer wichtiger, aber auch immer angreifbarer. Im Rahmen der Veranstaltung erfuhren die Teilnehmer, wie sie ihre Unternehmensreputation nachhaltig sichern bzw. versichern und ihren guten Ruf bei den relevanten Stakeholder-Gruppen somit wahren können. Das Reputationsrisiko wurde dabei aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet, von der Unternehmerseite über die Krisenberatung/Krisenbewältigung und den Risikotransfer bis hin zur Verantwortung der Medien.

Moderiert wurde die Veranstaltung von DI Christian Kehrer, Vorsitzender des WdF-Steiermark. Harald Schiffl, Geschäftsführer der clavis Kommunikationsberatung, der sich als strategischer Berater seit vielen Jahren mit dem Thema Reputationsmanagement befasst, hielt ein Impulsreferat und gab wertvolle Tipps für die Zeit vor, während und nach einer Krise. Im Anschluss daran diskutierten Mag. Markus Mair, CEO der Styria Media Group, Mag. Michael Wachsler-Markowitsch, CFO der ams AG, Komm.-Rat Hans Roth, Unternehmensgründer und Aufsichtsratsvorsitzender der Saubermacher Dienstleistungs AG, und Mag. Severin Gettinger, Head of Financial Lines Austria AGCS, über die Bedeutung der Reputation und die Folgen im Falle eines Reputationsverlustes.

Die Fußballfans unter den Gästen verfolgten im Anschluss noch gemeinsam live das EM-Qualifikationsspiel Österreich – Polen.

Fotocredit: GrECo International / Ingo Folie

Am Foto von links nach rechts:

Mag. Severin Gettinger, Head of Financial Lines Austria AGCS

Komm.-Rat Hans Roth, Unternehmensgründer und Aufsichtsratsvorsitzender der Saubermacher Dienstleistungs AG

Mag. Markus Mair, CEO der Styria Media Group

DI Christian Kehrer, Vorsitzender des WdF-Steiermark

Harald Schiffl, Geschäftsführung clavis Kommunikationsberatung

Mag. Michael Wachsler-Markowitsch, CFO ams AG

Mag. Jürgen Spari, Regional Manager Steiermark der GrECo International AG

 

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube