Steiermark

Steuerreform – großer Wurf oder vertane Chance?

09.07.2015, 14:41 Uhr

 

Diskutierten über die Steuerreform: Martin Binder, Alfred Heiter, Andreas Zakostelsky sowie Christian Kehrer
Diskutierten über die Steuerreform: Martin Binder, Alfred Heiter, Andreas Zakostelsky sowie Christian Kehrer

Am 7. Juli wurde sie im Nationalrat beschlossen und zwei Tage später bereits mit hochkarätigen Experten auf Einladung des WdF-Steiermark diskutiert. Die Rede ist von der jüngsten Steuerreform.
Welche Neuerungen die Reform nun bringt, was abgewendet werden konnte und wer profitiert diskutierten NAbg. Andreas Zakostelsky, Obmann des Finanzausschusses sowie ÖVP-Finanzsprecher, der Grazer Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Martin Binder und der Finanzexperte der Industriellenvereinigung Alfred Heiter. Durch den Abend führte der steirische WdF-Vorsitzender Christian Kehrer.

Martin Binder, Alfred Heiter, Andreas Zakostelsky und Christian Kehrer zum Thema Steuerreform

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube