Kärnten

Top-Gespräch mit LR Mag. Gernot DARMANN

Standortpolitik aus Sicht des freiheitlichen Landesrates

31.01.2017, 08:30 - 10:00 Uhr

 

Mag. Gernot Darmann ist Jurist und hat als ehemaliger Filialleiter der BKS Bank in Klagenfurt sehr gute Kenntnisse im Bankenbereich bzw. in der Wirtschaft. Politisch hat er bereits in zahlreichen Funktionen Verantwortung getragen. So war er Abgeordneter zum Kärntner Landtag sowie Nationalratsabgeordneter und eben dort stv. Klubobmann des FPÖ-Parlamentsklubs. Vor dem Wechsel in die Kärntner Landesregierung war Gernot Darmann u.a. Sicherheitssprecher der FPÖ und hat in der Funktion als FPÖ-Chefverhandler die neue Verfahrensordnung für parlamentarische Untersuchungsausschüsse erarbeitet und sodann als Fraktionsvorsitzender im Hypo-Untersuchungsausschuss gewirkt. Seit Juni 2016 ist er in der Kärntner Landesregierung als Landesrat für die Agenden Jagd, Naturparks, Nationalpark, Biosphärenpark, Verkehrsrecht, Verkehrssicherheit, Tierschutz sowie Rechtsagenden zuständig. Es ist ihm ein besonderes Anliegen, sich neben der wichtigen Kontrollfunktion gegenüber der Regierungskoalition über seine Referatszuständigkeiten hinaus bei für Kärnten wichtigen und aktuellen Themen konstruktiv einzubringen und aktiv Entscheidungen voranzutreiben. Kärnten hat enormes Potential und viele Chancen im Wirtschaftsbereich, welche es zu nützen gilt.

Wir laden zu dieser Veranstaltung herzlich ein und ersuchen um Anmeldung unter Telefon 0463/56615-0 oder per Mail kaernten@wdf.at.

 

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube