Kärnten

Traditionelles Forum Wasserleonburg 2020

15.09.2020, 18:00 - 21:30 Uhr

Wir laden Sie ganz herzlich zu unserem traditionellen Forum Wasserleonburg am Dienstag, den 15 September 2020, um 18 Uhr ein.

Leider erschwert uns der hartnäckige Corona Virus weiterhin unseren gewohnten Lebensstil. Dennoch wollen wir unser traditionelles Forum Wasserleonburg nicht absagen, sondern mit allen gebotenen Sicherheitsvorkehrungen wie Abständen bei den Sitzen, leider weniger Teilnehmern, Ausgabe beim Buffet usw. durchführen. Dies bedeutet wiederum, dass max. 40 Personen an der Veranstaltung vor Ort teilnehmen dürfen, somit laufen die Anmeldungen gem. dem Prinzip „first come – first serve“ also verlieren Sie keine Zeit und melden Sie sich gleich unter der Tel.: 0664/99295940 oder E-Mail: kaernten@wdf.at an. Wie auch vergangenes Jahr haben wir wieder für akustische-audiotechnische Unterstützung gesorgt.

Passend zu den außergewöhnlichen aktuellen Umständen, möchten wir das Thema der Achtsamkeit diskutieren und haben dazu den Oberrabbiner Paul Chaim Eisenberg als Speaker eingeladen. Er wird uns humorvoll das Thema seines aktuellen Buches „Das ABC vom Glück - jüdische Weisheit für jede Lebenslage“ mit Bezug auf die heutige Führungskraft näherbringen.

Paul Chaim Eisenberg stammt aus einer bedeutenden Rabbinerfamilie. Er studierte er an der Universität Wien Mathematik und Statistik. Von 1973 bis 1978 widmete er sich dem Rabbinatsstudium in Jerusalem, hier erwarb er den Bachelor of Hebrew Letters und das Rabbinerdiplom. Im Jahr 1983 übernahm er das Amt des Oberrabbiners von Wien, um schließlich 1988 das Amt des Oberrabbiners des Bundesverbandes der Israelitischen Kultusgemeinden Österreichs zu übernehmen.

 

Programm:

Dienstag, 15. September 2020, Schloss Wasserleonburg, Saak 1, 9611 Nötsch im Gailtal

 

16:30 Uhr           Sonderausstellung „Reflexionen“ im Museum des Nötscher Kreises (wir bitten um Anmeldung)

 

18.00 Uhr           Get-together im Schlosshof

 

19.00 Uhr           Vortrag von Paul Chaim Eisenberg

 

anschließend      Diskussion & Netzwerkbuffet.

 

Anmeldung: ACHTUNG! Aufgrund der aktuellen Corona-Lage sind die Anmeldeplätze auf 40 Teilnehmer/innen limitiert. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, bitte geben Sie auch explizit an, ob Sie am Museumsbesuch vorab teilnehmen. Entweder unter Tel.: 0664/99295940 oder E-Mail: kaernten@wdf.at

 

Wir freuen uns auf einen angenehmen Abend und spannende Diskussionen!

 

Herzliche Grüße,

 

Dr. Hans Hueter                              und                   Verena Reiner, BSc.

Landesvorsitzender WdF                                        Geschäftsführung WdF

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube