Salzburg

Traditionelles Sommerfest in Salzburg

07.07.2016, 18:00 - 23:00 Uhr


Bei herrlichem Sommerwetter fand auf Einladung von WdF-Landesvorsitzendem, Martin Panosch, am 7. Juli 2016 das traditionelle Sommerfest des WdF Salzburg wieder unter den Arkaden des Cafe Uni:versum in Salzburg statt.
Musikalisch wurden die Mitglieder von „Taylor’s Jazz Project“ unter der Leitung von Wolfgang Schneider (Siemens AG) begleitet.

Kulinarisch verwöhnte Hausherr Rupert Meikl die Gäste mit einem erlesenen Grillbuffet. Die Besucher erwarteten anregende Gespräche und beschwingte Musik mit Jazz-Standards. Die zahlreich erschienenen WdF-Mitglieder wurden jedoch nicht nur kulinarisch und musikalisch  verwöhnt, sondern konnten auch ganz gebannt und entspannt das EM-Halbfinale mitverfolgen, während das Wiener WdF-Mitglied, Hubert Riener, die Spielpause für eine Solo-Einlage am Piano nutzte und die Führungskräfte mit wunderbarer Musik verwöhnte.


Mit dabei bei diesem Highlight vor der Sommerpause: Josef Aichinger (RTS Regionalfernsehen), Kai Frericks (Robert Bosch AG), Gerda Kanzler-Hochegger (GrECo Int. AG), Werner Lassacher (Krankenhaus der Barmherzigen Brüder), Sabine Lehner (Body-Mind-Spirit Academy), Franz Öller (Tauernkliniken GmbH), Wolfgang Reiger (Institut für Management GmbH), Christoph Rieder (Siemens Schweiz AG), Hubert Riener (R.C.G. Consulting), Erich Schlaminger (Sale and Trade), Nora Schwarz (Salzburger Projektentwicklungsgesellschaft), Susanne Seyr (Brain Academy), Ursula Steiner-Pötzelsberger (Neon-Elektro) und viele andere mehr.

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube