Bund

WdF-Expertenfrühstück mit Wolfgang Graski | Almdudler

24.04.2020, 09:00 - 10:00 Uhr

Familienunternehmen in Zeiten der Krise: Management-Stil, Resilienz und Ausblick

WdF-Expertenfrühstück mit Wolfgang Graski, CFO Almdudler Limonade A. & S. Klein GmbH & Co KG.

WdF-Geschäftsführer Wolfgang Hammerer begrüßte über 40 Teilnehmer zum ersten virtuellen WdF-Expertenfrühstück im Haus der Industrie.

Die WdF-Mitglieder waren sehr aktiv mit dabei und stellten dem Finanzchef von Almdudler viele Fragen zur aktuellen Situation, was Produktion, Kurzarbeit, die Befindlichkeit der Mitarbeiter und Pläne für die Zukunft betrifft.

So lobte Wolfgang Graski das rasche Reagieren und die Maßnahmensetzung der österreichischen Regierung "Wir sind den Deutschen um gefühlte drei Wochen voraus". Durch ein 2019 durchgeführtes Digitalisierungs-Transformationsprojekt, in dem Unternehmen und Mitarbeiter Digitalisierungsfit gemacht wurden, verlief die Umstellung auf Home Office jetzt in der Corona-Krise sehr gut. Alle waren gut vorbereitet und durch Kurzarbeit - auch auf Managerebene - konnten alle Mitarbeiter gehalten werden. Tägliche Video-Meetings in denen auch geplaudert wird, halten die Almdudler-Familie - wie die Mitarbeiter genannt werden - zusammen und helfen über den Kulturschock hinweg.
Da die Produktion mit Lohnabfüllern in Österreich und Deutschland optimal weiterlief, gab es keine Probleme mit Ausfällen.  Szenarien für die Zukunft lassen sich schwer berechnen, da es derer viele gibt. Einerseits wird sehr kurzfristig geplant und andererseits liegen bereits 3-5 Jahrespläne vor. Obwohl es große Ausfälle in der Gastronomie, Hotellerie und  den Hütten in den Schigebieten gab steht das Unternehmen finanziell sehr gut da.

"Für Touristen ist Almdudler ein Stück Österreich!"

Der gebürtige Wiener Wolfgang Graski (52) ist seit Jahresanfang bei Almdudler als CFO tätig und hat in Österreichs traditionellem Familienunternehmen die Bereichsleitung Finanzen und Supply Chain übernommen. Bevor er in das österreichische Familienunternehmen einstieg, absolvierte Graski erfolgreich mehrere Stationen in Führungspositionen in börsennotierten Media- und Werbeagenturen.

Das Familienunternehmen Almdudler ist eines der traditionsreichsten Familienunternehmen des Landes. Mehr als 130 Jahre gibt es die Limonaden- und Sodawasserherstellung der Familie Klein; seit über 60 Jahren die Marke Almdudler, die auch dem Unternehmen den Namen gibt.
Almdudler ist seit 1957 das österreichische Original mit der einzigartigen Originalrezeptur aus natürlichen Alpenkräutern. Und das ganz ohne Konservierungsstoffe und künstliche Aromen. Das österreichische Familienunternehmen steht damals wie heute für Geselligkeit und Miteinander, denn Almdudler verbindet die Menschen und ist dort, wo Menschen zusammenkommen. Mitten im Leben.

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube