Salzburg

"WALK and TALK" mit CEO Wolfgang Anzengruber in Kaprun

Die Gelegenheit das Kraftwerk Kaprun in einer privaten Führung zu erleben.

25.09.2019, 12:00 - 18:30 Uhr

Trotz unfreundlichen Wetter konnte unser Landesvorsitzende Bernhard Loimer die hochinteressierten Teilnehmer aus Salzburg und Wien in Kaprun begrüssen und wir verbrachten einen interessanten und informativen Nachmittag.
Unser Vorstandsmitglied Hermann Häckl von Albus hat uns einen Kleinbus zur Verfügung gestellt, nochmals herzliches Danke dafür. Schon im Bus wurde fleissig genetzwerkt. Gegen 14 Uhr trafen dann auch die Selbstanreisenden dazu und gemeinsam ging es los mit der Gang durch das Kraftwerk. Leider musste Hr. Anzengruber kurzfristig absagen, er wurde aber würdig vertreten duch Franz Herzog. Der langjährige, inzwischen pensionierte, Betriebsleiter führte uns  durch das Kraftwerksgebäude, dabei waren nicht nur die technischen Details zu hören, sondern auch die Geschichte und "Insiderinfos". - die Zeit verflog im Nu und nach den vielen Informationen und Einblicken tat das gemütliche Sitzen allen gut - bis zur Heimfahrt wurde geplaudert, diskutiert und viel genetzwerkelt. 

Den Nachmittag gemeinsam genossen u.a. Martin Panosch (Wiener Städtische Versicherung), Fred Kendlbacher (Progress Werbung), Dr. Herbert Strobl (coaching & consulting mit system) und Ulrike Aichhorn (die Aichhorn), Günther und Waltraud Auer (Auer Consulting) ua.

Wir haben nur bedauert, daß aufgrund des Nebels eine Besichtigung vom Stausee nicht möglich war - aber diese holen wir sicher im nächsten Jahr nach.

 

Mehr Infos zum Verbund und zu Kaprun: https://www.verbund.com/de-at/ueber-verbund/besucherzentren/kaprun

 

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube