Bund

WdF-Experten-Talk mit Christian Traunfellner | IMMOFINANZ AG

30.04.2021, 08:00 - 10:00 Uhr

WdF-Experten-Talk mit Christian Traunfellner | Head of Asset Management Office IMMOFINANZ AG

Im Fokus: New Work:  Neue Office-Konzepte verändern Führungsverhalten und Networking auf geschäftlicher und sozialer Ebene

Christian Traunfellner beschäftigt sich bei der Immofinanz seit sieben Jahren mit der neuen Welt des Arbeitens und innovativen Bürokonzepten. Vor fünf Jahren schuf er die Marke myhive, die insbesondere auf Hospitality, Infrastruktur, Community und seit neuestem auch auf Flexibilität setzt. Mittlerweile gibt es myhive in sieben Ländern, zwei davon in Wien.

Die IMMOFINANZ engagiert sich seit 1990 in der Assetklasse Büro. Insgesamt umfasst das Büroportfolio mehr als 50 Bestandsimmobilien. Durch die Auswahl der Bürogebäude an den besten Standorten garantiert IMMOFINANZ den Mietern eine ideale Infrastruktur. Die internationale Büromarke myhivesetzt dabei auf innovative Office-Konzepte, welche auf die Bedürfnisse der Mieter eingehen.

Nach der Begrüßung durch WdF-Bundesgeschäftsführer Wolfgang Hammerer erläuterte Christian Traunfellner seine Sicht auf den Bürobedarf der Zukunft und seiner Ansicht nach wichtigen Anforderungen für ein, für Unternehmen und Mitarbeiter, attraktives Arbeitsumfeld.

Viele Mitarbeiter haben zu Hause nicht die richtige Arbeitsumgebung (Sessel, Monitor, ...) und drängen förmlich wieder ins Büro. Jedoch wird ein Teil zumindest tageweise im Home-Office bleiben, was dazu führt, dass nicht für jeden Mitarbeiter ein eigener Arbeitsplatz vorgesehen werden muss. Um den tatsächlichen Bedarf an Arbeitsplätzen zu ermitteln und nicht unnötig hohe Mietkosten für zu große Büroräumlichkeiten zu investieren, ist es hilfreich, langfristig zu planen und Aspekte wie Kommunikation, Flexibilität und Infrastruktur zu berücksichtigen. Es gilt, nicht nur Share-Desks, sondern auch fixe Arbeitsplätze anzubieten um den Bedürfnissen der Mitarbeiter gerecht zu werden - der Wohlfühlfaktor trägt stark zur Steigerung der Arbeitsleistung, geringer Fluktation und weniger Krankenständen bei.

Im anschließenden Publikumsdialog wurden viele Fragen gestellt, die Christian Traunfellner bereitwillig beantwortete.

Den Podcast finden Sie wieder hier:

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube