YLF

YLF-Chill & Grill

23.08.2018, 18:30 - 22:00 Uhr

YLF_Chill_Grill_August_2018

Bereits traditionell lud das Young Leaders Forum auch heuer zum „YLF-Chill & Grill“ – einer Veranstaltung, bei der das Zusammensein der jungen Führungskräfte im Mittelpunkt steht.

Vom YLF-Vorstand begrüßten Iris Riepan (WOLF THEISS Rechtsanwälte), Markus Sukdolak (Play Fair Code ) und Stefan Tegischer (Österreichische Post) beim beliebten Sommernetzwerktreffen an der alte Donau zahlreiche gut gelaunte und hungrige Young Leaders. Auch diesmal konnten sich die jungen Führungskräfte nach einem intensiven Arbeitstag mit einem Spanferkel stärken, entspannen und sich untereinander austauschen.

Damit sich die Gäste untereinander besser kennenlernen konnten, wurde zum Einstieg ein Begrüßungsspiel gewählt. Die Gäste wurden in kleinen Gruppen aufgeteilt und jeder Gast musste sich zwei Wahrheiten und eine Lüge überlegen und diese der Gruppe vorstellen. Die anderen Gäste überlegten sich dann, welche Aussage der Wahrheit entsprach und welche Aussage eine Lüge darstellte.

Danach ging es zum Hauptteil über - in lockerer angenehmer Atmosphäre wurde ein Spanferkel gegessen. An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Sponsoren  LGV - Frischgemüse und Weinbau Jezek herzlich bedanken.

Mit dabei aus dem Burgenland, Wien und der Steiermark waren:

Hannes Aurednik (ÖBB Infrastruktur), Roman Esterbauer (Raiffeisenlandesbank NÖ-W), Christian Golovescu (Rail Cargo), Thomas Hartl (Alcon Ophthalmika/Novartis Group), Marlene Huber (Erste Bank), Sebastian Kollmann (Capgemini), Christian Lämmerer (Styria Marketing), Verena Simone Lipp (Coca-Cola HBC), Adela Mehic-Dzanic (Tele2 IoT), Jens Misera (Zielpunkttraining), Lukas Negrin (Capgemini), Philip Raffling, Thomas Sumersberger (Telekom Austria), Christina Wegscheider (Österreichische Post), Michael Weilguny (Signon) und Florian Zwettler (Erste Asset Management).

Das Young Leaders Team bedankt sich für den schönen Sommerabend und freut sich auf ein Wiedersehen!

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube