YLF

Young Leaders Ski-Testing

23.02.2016, 17:00 - 23:00 Uhr

Die Young Leaders des Wirtschaftsforum der Führungskräfte trafen sich wie bereits in der Vergangenheit zum Flutlicht-Carven am Zauberberg/Semmering. Die Teilnehmer konnten zwischen den verschiedensten Skimodellen wählen, um die optimale Kombination von Fahrer und Ski zu finden und für diejenigen, die nicht gerne auf den „zwei Brettern“ stehen, gab es natürlich die Möglichkeit, die Piste mittels Rodel zu erkunden.

Young Leaders Ski-Testing 2016

Nachdem sich ordentlich ausgepowert wurde, war es Zeit für ein zünftiges Abendessen inklusive Schnapserl in bester Après-Ski-Manier in der Hirsch’n Alm. Besonders freute man sich darüber, dass YLF-Mitglieder aus den Landesgruppen Wien, Niederösterreich und der Steiermark an diesem Event teilgenommen haben. Dies zeigte die bundeslandübergreifende Vielfalt des Young Leaders Forum und deren Synergien. Den Säulen des YLF: Vernetzen, Vertreten und Weiterentwickeln wurde voll Rechnung getragen.
Auch der WdF-Bundesvorsitzende Gerhard Zeiner, selbst ein begeisterter Skifahrer, war auch dieses Jahr wieder dabei und betonte die Wichtigkeit der Young Leaders und deren Engagement. Viel Herz bewiesen auch heuer wieder alle Teilnehmer beim schon traditionellen Charity-Losverkauf im Rahmen des Ski-Testings. Der Gewinner Michael Hirth (Leitner Hirth Rechtsanwälte GmbH) konnte sich über einen Nächtigungs-Gutschein im Wert von 160 € im Grand Hotel Panhans am Semmering, freuen. Zu den Gewinnern zählte ebenfalls Elisabeth Meisel (Philips Austria GmbH), die beim Light Run an den Start gehen darf.

Young Leaders Ski-Testing 2016

Die Einnahmen aus dem Losverkauf werden auch heuer wieder von den Skitesting-Organisatoren des YLF, Toni Haiden, Christoph Steinacker und Michael Kuhn, an eine soziale Organisation in der Semmering-Region übergeben.

Wir bedanken uns für die Unterstützung der Panhans Hotelmanagement GmbH und der Semmering Hirschenkogel Bergbahnen Gesellschaft m.b.H.!

Facebook LinkedIn Twitter Xing YouTube