Suche
Close this search box.

Alle Ergebnisse anzeigen

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Event registration closed.

Betriebsbesichtigung bei Henkel

Betriebsbesichtigung bei Henkel

Veranstaltungsdatum und -zeit:
1 Juni 2023
09:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Henkel, Erdbergstraße 29, 1030 Wien

Empfangen wurden die 15 WdF-Teilnehmer*innen von Henkel sehr freundlich und erhielten eine kleine Produktprobe bei der Registrierung. Danach gab es Getränke und Kaffee zur Begrüßung.

„Ich kann Ihnen versichern, dass jede/r heute irgendein Produkt von Henkel an sich trägt oder täglich verwendet.“ Mit diesen Worten eröffneten Ulrike Gloyer und Christina Hammertinger-Bischof, Senior Communications Managerinnen von Henkel, die Präsentation. Die WdF-Mitglieder erhielten einen sehr kurzweiligen und multimedial top aufbereiteten Gesamtüberblick über das Unternehmen. Drei Teilnehmer*innen erhielten die Chance, bei einem nach der Präsentation gestellten Quiz – gut aufgepasst zu haben lohnte sich – Produkte aus dem Hause Henkel zu gewinnen.

So erfuhr man, dass Henkel in Österreich und weltweit im Bereich Marken, Technologien und Innovationen führende Marktpositionen im Industrie- und Konsumentengeschäft hält. Das Portfolio umfasst bekannte Marken in den Bereichen der Haarpflege, Colorationen, Waschmittel, Reinigungsmittel, Weichspüler sowie Industrie- und Konsumentenklebstoffe.

Erklärt wurde der Unternehmenszweck von Henkel  – „Pioneers at heart for the good of generations“, der die weltweit über 50.000 Mitarbeiter*innen, die jeden Tag ihr Bestes geben, um mit den Produkten und Dienstleistungen und Lösungen das Leben zu bereichern und zu verbessern, verbindet. Henkel steht für Innovation, Verantwortung und Nachhaltigkeit.

Nach der Präsentation ging es zur Werksführung. Nach dem Anlegen von Sicherheitsschuhen, Brillen und Warnwesten und einer kurzen Einweisung der Sicherheitsbestimmungen begaben wir uns direkt in die Produktionsräume am Traditionsstandort Wien-Erdberg, wo die Firma Henkel seit 1927 beheimatet ist. Rund 200.000 Tonnen flüssige Wasch- und Reinigungsmittel von Marken wie Persil, Pril, Silan oder Fewa werden hier jährlich hergestellt. Etwa 85 Prozent gehen in den Export

Wir bedanken uns für die Einladung zur Betriebsbesichtigung bei Birgit-Rechberger-Krammer, Präsidentin von Henkel in Österreich und Europa-Verantwortliche für den Unternehmensbereich Consumer Brands und die top-organisierte, sehr lehrreiche und freundliche Gestaltung der Präsentation mit anschließender Führung bei Ulrike Gloyer und Christina Hammertinger-Bischof.

 

Programm

08:50 Uhr: Treffpunkt beim Empfang von Henkel, Erdbergstraße 29, 1030 Wien 09:00 Uhr: Unternehmenspräsentation durch Ulrike Gloyer und Christina Hammertinger-Bischof 10:00 Uhr: Werksführung
Event registration closed.

Bitte melden Sie sich via E-Mail bei office@wdf.at an.

Mit freundlicher Unterstützung unser Partner

Sie sind noch kein Mitglied?

Zögern Sie nicht und melden
Sie sich noch heute bei Österreichs
größter unabhängiger
Führungskräfte-Vereinigung an.