Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Newcomer – Welcome

Veranstaltungsdatum und -zeit:
12 Juli 2022
18:30 Uhr
Preis pro Person:

YLF-Vorstandsmitglied Eva Bönisch entführt die neuen YLF-Mitglieder und Interessenten ins Weltmuseum mit anschließendem Networking bei feinen Cocktails.

Lerne das Weltmuseum-Wien anhand von zwei persönlichen Geschichten kennen, jener einer indigenen Sklavin, die die Weltgeschichte verändert hat und eines Kornprinzen, dem dies nicht gelang. Durch das Einbeziehen der Ausstellungsstücke, werden diese Geschichten greifbar gemacht. Du erfährst, wie faszinierend und komplex unsere Menschheitsgeschichte ist, aber auch wie wichtig der Erhalt dieses Erbes ist. Die Geschichte der indigenen Diplomatin und Dolmetscherin Malinalli führt uns dabei durch die mittelamerikanische Sammlung und erzählt von der „Eroberung“ des Azteken-Reiches 1521. 370 Jahre später tritt Franz Ferdinand seine Reise um die nun „eroberte“ Welt an und häuft dabei eine Sammlung aus über 14.000 Objekten an. Die Ausstellung dazu versteht sich als visualisiertes Tagebuch Franz Ferdinands, dessen Erbe wir diskutieren werden.

Tauche in dieser einstündigen Führung in facettenreiche „Kulturen“ ein und lasse dich von neuen Perspektiven bereichern.
Die Führung wird durchgeführt von Klaus Tichler, Anthropologe und Mitgründer des Vereins FIRE.

Bitte um Beachtung: Diese Veranstaltung ist nur für Young Leaders und YL-Interessenten unter 38 Jahre.

Programm

Preis pro Person

WdF-Frühlingsempfang im Kunsthistorischen Museum Wien

Das WdF und seine Partner

Wir stellen Ihr Unternehmen vor.

LEADERSHIP
Juli & August 2022

Mit freundlicher Unterstützung unser Partner

Sie sind noch kein Mitglied?

Zögern Sie nicht und melden
Sie sich noch heute bei Österreichs
größter unabhängiger
Führungskräfte-Vereinigung an.