Suche
Close this search box.

Alle Ergebnisse anzeigen

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Event registration closed.

Nachbericht: Psychologische Sicherheit – Der Gamechanger für Mitarbeiterbindung

Nachbericht: Psychologische Sicherheit – Der Gamechanger für Mitarbeiterbindung

Veranstaltungsdatum und -zeit:
22 Februar 2024
18:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Riese Haymon, Haymongasse 4, 6020 Innsbruck

Was verbirgt sich hinter dem Begriff Psychologische Sicherheit? Warum handelt es sich dabei um einen Gamechanger bei der Mitarbeiterbindung? Was können wir Führungskräfte dafür tun? Diese Fragen beantwortete unser Mitglied Brigitte Stampfer beim Stammtisch des WdF Tirol. Ihr Schwerpunkt liegt schon seit 25 Jahren darin, Führungskräfte beim Auf- und Ausbau ihrer Leadership-Kompetenzen zu unterstützen. Dabei durften die Mitglieder nicht nur von ihrem umfangreichen Wissensschatz profitieren, sondern bekamen konkrete und schnell umsetzbare Tipps, wie mit agilen Workhacks wie Retro-Spektiven, Feedforward und Empowerment eine psychologisch sichere Arbeitsatmosphäre schaffen kann, die unsere Mitarbeiter begeistert und bindet. Doch beim Stammtisch des WdF Tirol geht es vor allem auch um den Austausch der Mitglieder, um voneinander zu lernen. Genau so anregend wie Brigittes Impulse war daher die anschließende Best Practice Diskussion, was wir denn selbst in der Führungspraxis richtig machen, um die psychologische Sicherheit unserer Mitarbeiter aufrecht zu erhalten und zu stärken. Denn Mitarbeitende, die sich im Unternehmen wohl und sicher fühlen, ihre Meinungen, Ideen oder Fehler offen äußern können, werden auch die Innovation, Performance und insbesondere die Mitarbeiterbindung wesentlich erhöhen.

Programm

Wie kann man die Mitarbeiterbindung in Zeiten des Wandels und der Unsicherheit erhöhen? Viele Führungskräfte setzen auf klassische Methoden, aber Amy Edmondson | Professorin an der Harvard University, zeigt in ihrem aktuell sehr gefragten Konzept der „Psychologischen Sicherheit“, dass Mitarbeitende, die sich im Unternehmen wohl und sicher fühlen, ihre Meinungen, Ideen oder Fehler offen äußern können und dadurch die Innovation, Performance und insbesondere die Mitarbeiterbindung wesentlich erhöhen.

Brigitte Stampfer coacht und trainiert seit 25 Jahren Führungskräfte. In diesem Impulsvortrag gibt sie konkrete und schnell umsetzbare Tipps, wie ihr mit agilen Workhacks wie Retrospektiven, Feedforward und Empowerment eine psychologisch sichere Arbeitsatmosphäre schaffen kann, die eure Mitarbeitenden begeistert und bindet.

Event registration closed.

Bitte melden Sie sich via E-Mail bei office@wdf.at an.

Mit freundlicher Unterstützung unser Partner

Sie sind noch kein Mitglied?

Zögern Sie nicht und melden
Sie sich noch heute bei Österreichs
größter unabhängiger
Führungskräfte-Vereinigung an.